KuG

So erhalten Sie die Förderung:

Für Arbeitnehmer in Kurzarbeit ist eine Förderung durch Kostenübernahme durch die Bundesagentur für Arbeit im Rahmen des Kurzarbeitergeldes (KuG) bis zu 100 % möglich. Zusätzlich übernimmt der Staat die Sozialversicherungsbeiträge für die Zeit Ihrer Weiterbildung ebenfalls zu 100 %.

 

Die Voraussetzungen für eine Förderung mit KuG bietet arenalingua:

  • Die Weiterbildungsangebote sind zertifiziert,
  • führen zu einer wesentlichen Verbesserung beruflicher Kompetenz,
  • schließen mit einer Teilqualifikation ab und
  • vermitteln auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt verwertbare Kenntnisse (Fremdsprachen).

 

Hier geht's zu den zertifizierten Qualifizierungsmaßnahmen!

Wir sind für Sie da!

+49 6196 20 29 196

Ihre Anfrage beantworten wir umgehend:




arenalingua vCard

zum Adressbuch hinzufügen
"Wir schätzen den unkomplizierten Service, die Flexibilität und die fachlich kompetente Beratung. Mit der Durchführung der Seminare und deren Trainingsinhalten sind wir äußerst zufrieden."Raab Karcher Baustoffe GmbH