Wilkommen

Viele Wege führen zur Fremdsprache. Wählen Sie über die arenalingua Sprachschulen den kürzesten.

Weiterbildungstrends 2015 – bedarfsgerecht und flexibel muss es sein

Flexible, zeit- und ortsunabhängige Weiterbildung ist gefragter denn je und kann dem wachsenden Fachkräftemangel deutlich entgegenwirken. Die deutschlandweit agierende Sprachschule arenalingua ist mit ihren zukunftsweisenden, individuellen und flexiblen Lernkonzepten diesem Trend bereits den entscheidenden Schritt voraus.

Für das Jahr 2015 stellt der generelle Trend auf dem Arbeitsmarkt immer weiter steigenden Fachkräftemangel in Aussicht. Dieser bezieht sich natürlich auch auf Mitarbeiter mit ausgeprägten und fachspezifischen Fremdsprachenkenntnissen, die in Zeiten wachsender Globalisierung und internationaler Transaktionen von essentieller Bedeutung sind. Eine kompetente und passgenaue Weiterbildung ermöglicht hierbei eine wichtige Symbiose: Auf der einen Seite können sich Mitarbeiter durch Fortbildungen profilieren und ihre Karrierechancen erweitern, auf der anderen Seite bindet das Unternehmen seine Angestellten langfristig an sich und muss nicht langwierig nach neuen Fachkräften suchen.

Mobile Endgeräte wie Smartphones und Tablets rücken für 2015 noch stärker in den Fokus, da diese hohe Flexibilität und Ungebundenheit in der Weiterbildung ermöglichen. Besonderer Wert wird dabei unter HR-Managern auch auf individuelle Betreuung der Mitarbeiter durch professionelle Trainer gelegt. Damit zwischen mobiler Flexibilität und persönlichem Coaching kein Widerspruch entsteht, ist es von essentieller Bedeutung, dass die Art der Weiterbildung an diese Faktoren angepasst ist.

Dies leistet arenalingua: Die Lernkonzepte der Sprachschule sind bestens auf diese Anforderungen zugeschnitten und sorgen seit Jahren effizient und flexibel für den beruflichen Erfolg ihrer Kunden. Ob Firmenkurs oder Einzelunterricht – arenalingua ermittelt passgenau das Sprachniveau und richtet das weitere Lernkonzept darauf aus. Flexibilität und Kompetenz stehen dabei an oberster Stelle: In der „arenaDirect Virtual Class“ findet der Kleingruppen-Unterricht per HD-Videounterricht statt und wird mittels Online-Aufgaben abgerundet. Das „Integrated Learning“ bietet darüber hinaus die Möglichkeit, sich im Anschluss an die Unterrichtseinheit von einem persönlichen Coach live zu den Online-Übungen betreuen zu lassen. In dem innovativen Lehrkonzept „arenaDirect Phone“ wird der Sprachschüler mithilfe von individuellen Online-Übungen trainiert und erhält anschließend direktes Feedback von seinem persönlichen Coach. Dank der modernen und zukunftsorientierten Konzepte von arenalingua werden moderne Medien somit zur Sprosse in der Karriereleiter und machen Fachkräftemangel in Zukunft zur Vergangenheit.